Verborgene Gärten in Wien

Eines der schönsten Bücher, das ich mir in letzer Zeit gekauft habe, ist mein heutiger Buchtipp: Verborgene Gärten in Wien – Einblicke in die geheime Gartenvielfalt einer Großstadt

Auf über 200 Seiten berichten die Autorin Ruth Wegerer und der Fotograf Harald Eisenberger über versteckte Gärten in Hinterhöfen und auf Dächern der Großstadt Wien.

Einer der Gärten ist sogar jener eines Bekannten von mir. Soviel ich weiß, ist ihm auch sehr bewusst welchen Genuss er jeden Tag vor seiner Haustüre vorfindet.

Für Sammler schöner Bildbände und für Garteninteressierte, kann ich diese Buch nur wärmstens empfehlen.